Knieeiche - quercus servilis

Zur Holzpflanzengattung gehörig, ist die Knieeiche ein knorriger, stark borkiger Baum mit ausgeprägtem Knie in der Stammesmitte. Ein im Aussterben befindlicher Repräsentant der Feudalzeit; daher die Bezeichnung "Herrschafts- oder Untertanen-Baum".

 

Knieeiche

 Knieeiche

Zurück