Gewürzanalogie

Der Todeswunsch ist in den sozialen Medien zu benutzen wie das Safran im eigenen Gewürzregal: alle halbe Jahre findet man ihn wieder, stellt fest dass er abgelaufen ist und schmeißt ihn weg. Um später wieder einen Neuen zu kaufen.
Kurz: man darf ihn haben, sollte ihn aber nicht benutzen.
(Via Sascha Lobo – Debattenpodcast vom 12.07.2020)

neues Wort gelernt:

Ludonarrative Dissonanz

Eine Ableitung von Ludologie – der Lehre vom Spielen.

Die ludonarrative Dissonanz bezeichnet – sofern vorhanden – den Widerspruch zwischen der Geschichte eines Spiels und seiner Spielmechanik.

Relapse

In Zeiten der proprietären Videokonferenzen ist es wieder normal geworden auf herunter geladene EXE-Dateien zu klicken.
Facsimile-Trojaner in 3 … 2 … 1.
#zoom #gotomeeting #facepalm

Le roi ténèbres

Diese unterschwellig subversive Zufriedenheit, wenn du im Sekretariat mit einem Kollegen ins Gespräch kommst und die obrigkeitshörige Sekretärin anfängt zu kichern, als sie merkt, dass der im belauschten Gespräch referenzierte ‘dunkle König’ ihren Chef meint.

Fortschrittsgedanke

“Fortschritt zu erzielen ist schwierig, weil man sich erstmal darauf einigen muss, was Fortschritt ist.”
Franz Hi. Ha. (FH-Dozent)

Und da hat der Mann Recht.